Meist gestellte Fragen

Lernen wir uns vorab kennen?

Mir ist es wichtig, dass wir uns persönlich kennen lernen. Ich begleite den wichtigsten Tag in eurem Leben. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, dass wir eine Verbindung miteinander haben und uns super verstehen. Ich lade euch dazu sehr gern zu mir nach Wiesbaden ein. Bei einer gemütlichen Tasse Tee oder was ihr wünscht, bequatschen wir eure Ideen und Wünsche. Sollte das auf Grund der Entfernung nicht möglich sein, können wir auch sehr gern skypnen.

Begleitest Du auch unsere Hochzeit im Ausland?

Ich liebe es zu reisen. Ich liebe es, die Welt zu entdecken. Jaa! Es wäre mir eine große Ehre, eure Hochzeit auch außerhalb Deutschlands zu begleiten! Schreibt mir eure Wünsche und Ideen und ich mache euch ein Angebot für die anfallenden Kosten (Reisekosten und Übernachtung).

Erfolgt eine Anzahlung?

Die Anzahlung gilt als Reservierungsgebühr. Nach einvernehmlichen Vertragsabschluss erfolgt die Anzahlung in Höhe von 50 %.
Optional könnt ihr auch die gesamte Summe nach Vertragsabschluss zahlen.
Spätestens 10 Tage nach der Hochzeit erfolgt die Restzahlung.

Fallen weitere Kosten an?

Die ersten 50 Kilometer sind im gesamten Preis inbegriffen. Darüber hinaus fallen pro Kilometer 0,3 Euro an. Individuell schauen wir dann, ob eine Übernachtung erfolgen sollte. In der Regel macht eine Übernachtung ab einer Entfernung von 300 km Sinn. Hierbei reicht ein kleine AirBNB UNterkunft oder ein kleines Hotelzimmer.

Welche Art von Fotografien bietest Du an?

Mein absoluter Favorit ist die Begleitung eurer Hochzeitsreportage. Aber ich biete auch kleine und romantische Standesamthochzeiten an bis hin zu gemütlichen und spannenden Paarshootings, die eure Liebesgeschichte echt und natürlich darstellen. Meine Leidenschaft vor der Hochzeitsfotografie lag in der Portrait und Beauty Fotografie. Wenn ihr Einblicke sehen wollte, schaut euch meine Storyhighlights auf Instagram an.

Wie läuft ein Shooting ab?

Mir ist es besonders wichtig, dass ihr mit Spaß dabei seid! Genießt den Moment und habt Spaß mit eurem Partner. Das beste Licht ist in den Abendsstunden, kurz vor dem Sonnenuntergang. Aber auch zu jeder anderen Tageszeit lassen sich fantastische Bilder zaubern

Werden unsere Bilder veröffentlicht?

Ich würde mich sehr freuen, eure Bilder auf meinen Seite zeigen zu dürfen. Ich werde jedoch keine Bilder ohne euer Einverständnis veröffentlichen.
Ich freue mich über das entgegengebrachte Vertrauen.

Was passiert bei Regen oder Krankheit?

Ihr habt mein kennen gelernt - lachend im Regen tanzen. Ein wenig Regen ist unfassbar charmant und mysthisch. Bei einem Starkregen jedoch weichen wir entweder auf eine Indoorlocarion aus oder wir machen einen neuen Termin aus.
Bei normalen Shootings machen wir im Krankheitsfall einfach einen neuen Termin aus. Bei Hochzeiten kenne ich genügend gute Kollegen, auf die ich im Notfall verweisen kann. Jedoch ist in den letzten 28 Jahren nie etwas schlimmeres passiert also bin ich zuversichtlich, dass auch nichts passieren wird.

Wichtig ist, genießt den Moment!