Liebesgeschichte von Jenny & Philipp


 

Kennt ihr das, wenn man sich kennenlernt und gleich merkt, dass man 100 % auf einer Wellenlänge ist?

So ist es mir mit Jenny ergangen. Vor über einem Jahr habe ich sie auf einem Meet Up kennen gelernt. Ich war gleich fasziniert von ihr. Jenny ist selber Hochzeitsfotografin auf einem ganz hohen Niveau und eine wahre Künstlerin.

Zudem ist sie bildhübsch!

Für mich war klar - Jenny möchte ich mal fotografieren. Lange Zeit im voraus wurde es geplant. Und immer wieder kamen Kleinigkeiten dazwischen, sodass wir unsere Treffen immer wieder verlegen mussten.

 

Aber endlich war der Tag da !!! Endlich konnten wir uns wieder sehen. Es war, als hätten wir uns erst letzte Woche das letzte Mal gesehen. Ich habe mich so wohl gefühlt. Wir kamen aus dem quatschen nicht mehr raus, so wie Mädels das manchmal schaffen, haha. Und zudem hatten wir auch Biene mit dabei, sie war auch soooooo zuckersüß!

 

Wir hatten einen wundervollen Abend!! Nun aber überzeugt euch selber von den Ergebnissen....

 

Ich liebe jedes einzelne Bild von den beiden!

 

 



 

my crazy girl.....

 

Love you to moon and back