Liebesgeschichten erzählt das Leben


 

Lovestorys

 

Wer hätte nicht einmal tolle Bilder von sich und seinem Liebsten? Ob gemeinsam geplant, oder den Liebsten mit der Idee überrascht – ein Pärchenshooting bietet eine tolle Gelegenheit, seine verliebten Momente fotografisch zu sichern.

 

Wichtig ist – seid ihr selbst! Verstellt Euch nicht. Fühlt Euch wohl.

 

Ihr habt Lust auf tolle Fotos, aber traut Euch nicht, weil ihr Kamerascheu seid? Braucht Ihr nicht zu sein! Zwischen uns sollte ein freundschaftliches Verhältnis herrschen. Ihr könnt rum albern, schmusen, kuscheln, alles was ihr wollt. Und wisst Ihr mal nicht weiter, kann ich Euch auch Möglichkeiten aufzeigen, was Ihr noch machen könntet. Mir ist es wichtig, dass Eure Bilder nicht gestellt wirken.

Die schönste Zeit zum Fotografieren ist in den Nachmittags- und Abendstunden mit weichem Licht, ggf. auch mit dem Sonnenuntergang.

 

„Für die Welt bist Du irgendjemand, aber für irgendjemand bist Du die Welt!“ – Erich Fried